Kopfwehtelefon
061 423 10 80
jeden DI-DO von 9-12 Uhr
Kopfwehbriefkasten
info@migraineaction.ch
rund um die Uhr erreichbar
Kids Hotline
061 423 10 80
jeden DI-DO von 12-13 Uhr

Ein Dankeschön und ein herzliches Willkommen zur ersten Ausgabe des
Migraine Action Newsletters 2021

 

Liebe Leserin, lieber Leser,

Auch wenn die wiederkehrenden Kopfschmerzen und Migräne häufig mit dem Stress und der Hektik unserer modernen Zeit in Zusammenhang gebracht wird ‒ unter den teuflischen Kopfschmerzattacken haben schon unsere Vorfahren gelitten.

2021 AdobeStock 383240886 koltukov mit TextDie ältesten Beschreibungen der Migräne stammen aus der Frühgeschichte. Unsere Vorfahren glaubten offensichtlich, dass solch höllische Kopfschmerzen nur durch böse Wesen verursacht werden können, die sich direkt im Kopf eingenistet haben oder die Schmerzen heimtückisch in den Kopf zaubern. Geisterbeschwörungen und Beschwichtigungen durch Opfergaben oder Gebete gehörten daher zu den gängigen Behandlungsmethoden. In ausgeprägten Fällen wurde sogar ein Loch in den Kopf gebohrt, damit der böse Geist entweichen kann.

Bis zum heutigen Verständnis der Migräne kam es noch zu einigen Irrungen und Wirrungen. Man glaubte zum Beispiel an nervöse Stürme ähnlich der Epilepsie, Infektionsherde oder auch an einen schädigenden Einfluss der Masturbation. Auch die alte Vorstellung, dass die Gebärmutter eine entscheidende Rolle bei der Entstehung der Migräne spielt, konnte sich lange in den Köpfen halten. Dank der heutigen wissenschaftlichen Methoden kann man das Phänomen Migräne immer mehr einkreisen. Trotzdem birgt die Krankheit auch heute noch viele Rätsel.

Vielen Dank an alle, die mit uns für eine patientenzentrierte Kopfschmerzgesundheitsversorgung zusammengearbeitet haben, obwohl Covid-19 die meisten Ressourcen in Anspruch genommen hat. Wir freuen uns darauf, diese Zusammenarbeit im Jahr 2021 mit Schwung weiter auszubauen.

In der Zwischenzeit wünschen wir allen einen gelungenen Start und eine möglichst kopfschmerzfreie Zeit im 2021. Bleiben Sie gesund!

 

Unterschrift Colette Andree grau

Dr. Colette Andrée, Geschäftsführerin Migraine Action

PS: Was auch immer Sie sich vorgenommen haben, wir drücken Ihnen beim Durchhalten fest die Daumen.

 

Gemeinsam aktiv gegen Kopfschmerzen
Auch im 2021 sind wir mit dem Schweizer Kopfwehtelefon unter 061 423 10 80 von Dienstag bis Donnerstag 9 ‒12 Uhr für Sie da!

 Bildquelle: AdobeStock/koltukov

Newsletter abonnieren

Bei Interesse können Sie sich für unseren Newsletter anmelden. So bleiben Sie auf dem Laufenden.

Newsletter abonnieren

Spenden

Ihre Spende hilft, dass wir diese so nötigen Dienstleistungen auch in Zukunft anbieten können.

Spenden
logo-migraineaction-klein.png

Kopfschmerzen? Migräne?
Sie sind nicht mehr allein.

Migraine Action
Oberwilerstrasse 48
CH-4103 Bottmingen

info@migraineaction.ch

© Copyright 2021 Migraine Action. All Rights Reserved.
Website by United Visions.

Search